Navigation überspringen Sitemap anzeigen

Professionelle Kanalsanierung durch Ihren erfahrenen Fachbetrieb

Abwasserleitungen nutzen sich im Laufe der Jahre allmählich ab. Hervorgerufen werden die Abnutzungserscheinungen durch die Substanzen, die tagtäglich durch die Rohre fließen. Um gravierende Schäden zu vermeiden, kann es von Vorteil sein, einen Fachbetrieb mit der Kanalsanierung zu beauftragen.

Wir, das Team der Kanalteam Weserbergland GmbH in Heyen, bieten unterirdische Reparaturmaßnahmen an, in deren Rahmen wir Ihre Abwasserleitung schnell und kostengünstig reparieren. Behilflich sind uns dabei unsere starken Partner. Ob Kurzlinersanierung, Sprühlinersanierung oder Schlauchlinersanierung: Durch unsere verschiedenen Verfahrensmöglichkeiten haben wir auch in Ihrem Fall eine optimale Lösung parat.

Abwasserleitung defekt? Rohre verstopft? Hausanschlussschacht undicht?

Abwasserleitung defekt? Rohre verstopft? Hausanschlussschacht undicht? Dann sind Sie bei uns richtig, denn die Kanalsanierung ist ein wichtiger Teil unserer Leistungen. Mithilfe hochmoderner Technik werden beschädigte Wasserleitungen zuverlässig geschlossen und langfristig gesichert. Zu diesem Zweck setzen wir auf drei bewährte Verfahren: die Kurzlinersanierung für erdverlegte Rohre und Fallrohre, die Schlauchlinersanierung für längere und schwer zugängliche Rohre außen und innen sowie die Sprühlinersanierung speziell für Fallrohre im Haus.

Der entscheidende Vorteil der grabenlosen Sanierung ist, dass die unterirdische Infrastruktur der Leitungen erhalten bleibt. Straßen, Gärten und Gehwege müssen im Gegensatz zur offenen Bauweise also gar nicht oder nur geringfügig aufgebrochen werden. In 95 Prozent der Fälle kann eine Großbaustelle mit Tiefbauarbeiten und Baustellenlärm vermieden werden.

Fachgerechter Sanierungsprozess ohne Lärm oder Tiefbau

Bei der Kanalsanierung im Inlinerverfahren reparieren wir das Rohr von innen. Ein Austausch der Leitungen oder ein Aufstemmen der Wände ist nicht erforderlich. Nach erfolgter Reparatur kann das Wasser wieder ungehindert abfließen. In den meisten Fällen dauern die Arbeiten nicht länger als einen Tag. Dadurch ist auch der Kostenaufwand deutlich geringer.

Begonnen wird die grabenlose Kanalsanierung in aller Regel mit einer gründlichen Kanalreinigung sowie einer professionellen Kanal-TV-Untersuchung. Um eine fachgerechte Sanierung zu gewährleisten, wird die Kamerafahrt im Vorfeld detailliert ausgewertet. Dann kann der eigentliche Sanierungsprozess beginnen. Nehmen Sie Kontakt auf – wenn Ihre Rohre verstopft sind, ist schnelle Hilfe gefragt!

Zum Seitenanfang